Nico und Jonah wollen leben!

WASENBACH/OBERNEISEN | Manchmal schlägt das Schicksal doppelt zu: Die Geschwister Nico und Jonah leiden beide an einem schweren Gendefekt. Nur eine Stammzelltransplantation kann das Leben der Kinder retten. Bislang wurde weltweit aber noch kein passender Spender gefunden.

Ihre Eltern appellieren an alle Bürger rund um Wasenbach: „Unser Leben ist aus den Fugen geraten. Wir wollen Nico und Jonah nicht verlieren. Sie haben doch noch alles vor sich. Deshalb bitten wir – nehmt an dieser Aktion teil. Damit schenkt ihr unseren Kindern und vielen andere Patienten das Wichtigste, was es gibt – die Hoffnung auf ein zweites Leben.“

REGISTRIERUNGSAKTIONEN AM SONNTAG, DEN 11.11.2018

11:00 bis 16:00 Uhr im Rahmen der Hobbykünstlerausstellung des TuF Lohrheim e.V. in der Turnhalle Oberneisen
und
13:00 bis 18:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Zum Sportplatz 5 in 56370 Wasenbach

Die gesamten Einnahmen des Kaffee-/Kuchenverkaufs der Ausstellung des TuF Lohrheims gehen auf das Konto der zwei Brüder bei der DKMS:

Sparkasse Koblenz
IBAN DE61 5705 0120 0000 2131 65
Verwendungszweck: Nico und Jonah

.