Nico und Jonah wollen leben!

WASENBACH/OBERNEISEN | Manchmal schlägt das Schicksal doppelt zu: Die Geschwister Nico und Jonah leiden beide an einem schweren Gendefekt. Nur eine Stammzelltransplantation kann das Leben der Kinder retten. Bislang wurde weltweit aber noch kein passender Spender gefunden.

Ihre Eltern appellieren an alle Bürger rund um Wasenbach: „Unser Leben ist aus den Fugen geraten. Wir wollen Nico und Jonah nicht verlieren. Sie haben doch noch alles vor sich. Deshalb bitten wir – nehmt an dieser Aktion teil. Damit schenkt ihr unseren Kindern und vielen andere Patienten das Wichtigste, was es gibt – die Hoffnung auf ein zweites Leben.“

REGISTRIERUNGSAKTIONEN AM SONNTAG, DEN 11.11.2018

11:00 bis 16:00 Uhr im Rahmen der Hobbykünstlerausstellung des TuF Lohrheim e.V. in der Turnhalle Oberneisen
und
13:00 bis 18:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Zum Sportplatz 5 in 56370 Wasenbach

Die gesamten Einnahmen des Kaffee-/Kuchenverkaufs der Ausstellung des TuF Lohrheims gehen auf das Konto der zwei Brüder bei der DKMS:

Sparkasse Koblenz
IBAN DE61 5705 0120 0000 2131 65
Verwendungszweck: Nico und Jonah

.

Sarah Debusmann ist neue Lesekönigin

Unsere neue Lesekönigin ist Sarah Debusmann mit 232 ausgeliehenen Medien,  gefolgt von Marcel Stotz, Sophie Stotz,
Paul Selbach, Julian Debusmann, Dominik Quiring, Ben Brettschneider, Jonas Dahmen, Michelle Quiring, Joschua Dahmen, Leon Fischer, Tuana Acikgöz, Moritz Schön, Maximilian Wagner,
Marlena Ott, Zeynep Akkus, Fritz Selbach, Lena Martin, Jannis
Eberhardt, Leon Martin, Muriel Debusmann, Emilia Pirc, Felix
Schwenk, Sunita Dittrich, Pia Schön….

Informationsveranstaltung zur Sanierung der MZH in Lohrheim

Nachdem sich die AG der Mehrzweckhalle viel Arbeit, Mühe und Gedanken zur Umstrukturierung der Halle und deren Räume gemacht hat, möchte ich im Namen des Gemeinderates und der AG recht herzlich zu einer Informationsveranstaltung einladen. Diese soll am 23.06.2016 um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle stattfinden.

Außerdem wollen wir an diesem Abend über den Sachstand des neuen Spielplatzes der Gemeinde berichten. Sonstige Fragen der Bürger, die diese beiden Themen nicht betreffen, können natürlich auch gestellt werden. Diese Fragen reichen Sie bitte mindestens eine Woche vorher schriftlich in der Sprechstunde oder aber im Briefkasten der Gemeinde Lohrheim ein.

Umwelttag 2016

Die Gemeinde Lohrheim ruft alle Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme am diesjährigen Umwelttag am  19.03.2016 auf. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr 19.03.2016 am Rathaus.

Soweit vorhanden bitte Baumsägen, Heckenscheren, Handschuhe, Rechen und weitere Gartenpflegegeräte mitbringen.

Geplant sind

  • Pflegearbeiten an Beeten in der Gemeinde
  • Pflege- und Reinigungsarbeiten am freigelegten Bachlauf
  • Rodungs- und Aufräumarbeiten am Spielplatz
  • Pflegearbeiten am alten Dreschplatz
  • Pflegearbeiten auf dem Friedhof
  • Pflegearbeiten an der Umgehungsstraße zur Fa. Erbslöh

Im Anschluss an die Arbeiten gibt es in der Grillhütte einen kleinen Imbiss.